Regenerative Energien im Privathaushalt





   Empfehlung der Redaktion:









Regenerative Energien im Privathaushalt

Für Privatleute bieten sich auf dem Feld der Nutzung und Gewinnung regenerativen Energien vielfältige Möglichkeiten. Vom Klassiker der Sonnenenergie über Blockheizkraftwerke im Keller des privaten Einfamilienhauses bis hin zur Biogas-Anlage oder Pelletheizung ist heutzutage auf dem Gebiet der Nutung regenerativer Energien im Privathaushalt alles möglich. Informieren Sie sich über die Nutzungsmöglichkeiten regenerativer Energien in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung in den nachfolgenden Textbeiträgen.

1. Sonnenenergie

Für Privathaushalte bestehen grundsätzlich zwei verschiedene Möglichkeiten, die Energie der Sonne zu nutzen... Lesen Sie hier weiter: Sonnenenergie = Photovoltaik und Solarthermie

2. Windenergie

Windenergie gehört zu den bekanntesten regenerativen Energien. Ihr Popularität verdankt sie sicherlich auch Größe und Gestalt weithin sichtbarer Windräder... Lesen Sie hier weiter: Windenergie



3. Wasserkraft

Die Wasserkraft (Hydroenergie) beschreibt die Energie im Fluss befindlicher Wassermassen und deren Nutzung durch geeignete Technologien... Lesen Sie hier weiter: Wasserkraft

4. Erdwärme

Erdwärme ist der Teil der in der Erdkruste gespeicherten Wärme, welche für den Menschen zugänglich und damit nutzbar ist. Erdwärme kann der Erdkruste entzogen und zu Heizwecken verwendet werden... Lesen Sie hier weiter: Erdwärme

5. Blockheizkraftwerke

Blockheizkraftwerke sind Anlagen, welche elektrische Energie und Wärme an einem Ort erzeugen und diese so weit wie möglich auch an Abnehmer an diesem Ort abgeben. Zur Stromerzeugung werden Gasturbinen oder Verbrennungsmotoren benutzt... Lesen Sie hier weiter: Blockheizkraftwerke

6. Biogas

Biogas ist Gas, welches aus Pflanzen und anderen organischen Stoffen durch deren Vergährung gewonnen wird. Biogas ist brennbar und eignet sich somit zur Erzeugung von Energie. Am häufigsten wird Biogas in Blockheizkraftwerken genutzt... Lesen Sie hier weiter: Biogas

7. Holz- und Pelletheizungen

Moderne Heizungsanlagen senken nicht nur den Primärenergiebedarf eines Gebäudes, sondern nutzen auch regenerative Energiequellen. Zu diesen Quellen zählt Holz, das stets nachwächst... Lesen Sie hier weiter: Holz- und Pelletheizungen

8. Regenerative Energien und ihre Finanzierung

Die Nutzung regenerativer Energien geht für viele Privathaushalte mit einer entsprechenden Finanzierung einher. Zum einen werden über Darlehensprogramme der öffentlichen Hand (bspw. KfW) oder Privatbanken, günstige Kredite vergeben... Lesen Sie hier weiter: Regenerative Energien und ihre Finanzierung





Zurück zur Bankingportal24.de - Startseite


Affiliate Software
Als StartseiteZu den FavoritenAktuelle Seite druckenÜber bankingportal24
Newsletter
Hilfe / FAQ
Kontakt
AGB
Impressum