Kaupthing-Kunden atmen auf





   Empfehlung der Redaktion:



   Empfehlung der Redaktion:






Kaupthing-Kunden atmen auf

 Ähnliche Beiträge:

Das Bangen hat ein Ende: Die ersten deutschen Kunden der isländischen Kaupthing-Edge-Bank haben Berichten von Betroffenen zufolge ihr Geld zurück erhalten. Damit geht ein langer Leidensweg zu Ende: Im Oktober war das Institut zusammengebrochen und hatte alle Guthaben eingefroren. Die Entschädigung war lange Zeit ungewiss: Da die Kaupthing Bank nicht dem deutschen Einlagensicherungsfonds angeschlossen war, musste die Entschädigung aus Island kommen.

Das kleine Land aber war durch die Finanzkrise besonders hart gebeutelt und tat sich schwer mit der Rückzahlung. Ein Kredit-Angebot der Bundesregierung, mit dem die 308 Millionen Euro der deutschen Kunden hätten gezahlt werden können, wurde nicht angenommen. Die Entschädigung erfolgt nun aus den liquidierten Vermögensgegenständen der in Abwicklung befindlichen Bank.



Bis alle Sparer ihr Geld erhalten haben, wird es noch einige Tage oder Wochen dauern. Der genaue Zahlungstermin richtet sich unter anderem nach dem Zeitpunkt, an dem Betroffene die von der Kaupthing-Bank versandten Formulare zurückgeschickt haben. Dennoch: Die Rückzahlung ist endlich mal eine gute Nachricht für die Betroffenen!

Einige Kunden haben ihr Geld bereits von Kauphting zurück erhalten - Lesen Sie hierzu auch die Kommentare im letzten Kaupthing-Beitrag: Kauphting Edge zahlt aus.



BankingPortal24.de
26.06.2009

Dieser Beitrag gibt den Sachstand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder. Neuere Entwicklungen sind in diesem Beitrag nicht berücksichtigt.

Keywords: Kaupthing, Kaupthing-Kunden, Auszahlung, Rückzahlung, Betroffene erhalten Geld

Abrufe: 1775

RSS-Feed: RSS-Feed hier abonnierenabonnieren

Twitter: Folgen Sie bankingportal24 auf Twitterbankingportal24 folgen  |  Facebook: 

Kommentare:
Um selbst einen Kommentar zu schreiben klicken Sie hier

Es wurden bisher keine Kommentare abgegeben. Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem redaktionellen Beitrag. Klicken Sie hier




Schreiben Sie einen neuen Kommentar zu diesem redaktionellen Beitrag oder diskutieren Sie über dieses Thema oder andere Finanzthemen im Finanzforum. Tauschen Sie sich dort mit anderen Mitgliedern z.B. über Probleme mit Banken, Anbietern oder bestimmte Produkte aus und diskutieren Sie Ihre Meinung.

Name:
Kommentar:

Wenn Sie per eMail informiert werden möchten, wenn jemand auf Ihren Kommentar antwortet, geben Sie bitte Ihre eMail-Adresse an. Sie erhalten eine Nachricht, sobald ein neuer Kommentar geschrieben wird.

eMail-Adresse:   

Bitte tippen Sie nur die Zahlen in das folgende Feld ein:



Zurück zur Finanz Redaktion


Affiliate Software
Als StartseiteZu den FavoritenAktuelle Seite drucken Über bankingportal24
Newsletter
Hilfe / FAQ
Kontakt
AGB
Impressum