Baufinanzierung, Hausbau Finanzierung und Immobilienfinanzierung





   Empfehlung der Redaktion:









Baufinanzierung

Eine Baufinanzierung ermöglicht die Erfüllung des Eigenheimwunsches ohne entsprechendes Kapital. Für eine solche Finanzierung (Eigenheimfinanzierung) stellt die Bank ein Baudarlehen zur Verfügung, das über eine festgesetzte Zeit monatlich zurückgezahlt (getilgt) wird. Das Darlehen wird zur Sicherheit als Hypothek ins Grundbuch eingetragen.



  Derzeit keine Produkte in dieser Rubrik.

Hilfe  Sie möchten diese Ansicht individualisieren?

Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Usernamen und Passwort ein.

Username:

Passwort:
Zugangsdaten vergessen?

Registrierung

Klicken Sie hier, um sich als neuer Kunde
zu registrieren. Die Registrierung dauert
nur wenige Sekunden und ist kostenlos!


Ein wichtiger Teil der Baufinanzierung besteht in der genauen Prüfung der finanziellen Situation des Darlehensnehmers. Erst wenn die monatlich tragbare Belastung errechnet wurde, kann eine solide Finanzierung aufgestellt werden. Die Konditionen, zu denen das Darlehen dann gewährt wird, sind von verschiedenen Faktoren abhängig. Als Faustregel gilt: Alles was das Risiko der Bank minimiert, verringert den Zins. Bei Laufzeiten, die oft in 5-Jahres-Schritten zwischen 5 und 25 Jahren angegeben werden, ist eine zeitlich geringere Festlegung günstiger als ein Langzeitdarlehen. Ebenso wirken sich Sonderwünsche wie vorzeitige Voll- oder Teiltilgung negativ auf die Zinshöhe aus. Und wer genügend Sicherheit bietet, bekommt das Geld von der Bank günstiger als ein Darlehensnehmer ohne Sicherheiten.

In der Regel wird eine komplette Baufinanzierung aller Baukosten inklusiv Gebühren von der Bank abgelehnt, weshalb sich oft die Frage nach dem Eigenkapital stellt. Der Sinn liegt hier ebenfalls im Sicherheitsdenken der Bank, denn sollte der neue Eigenheimbesitzer das Darlehen nicht zurückzahlen können, wird die Bank das Haus eventuell mit Verlust verkaufen müssen. Wird aber ein Eigenanteil von beispielsweise 20% in die Finanzierung eingebracht, verringert sich das Verlustrisiko der Bank. Eigenkapital kann der bereits gekaufte Bauplatz sein, Bargeld oder die Einbringung von Eigenleistung beim Bauen. In letzter Zeit preisen jedoch immer mehr Geldinstitute ihre Produkte mit Vollfinanzierung an, wobei der potentielle Eigenheimbesitzer kein Eigenkapital mehr aufbringen muss. Selbst Darlehen in Höhe von bis zu 130% des Objektpreises sind möglich.

Keywords: Anbieter, Direktbaufinanzierer, Anbieter Vergleich, Baufinanzierung Rechner, Zinsrechner, Zinsbindung, Konditionen, langfristige Finanzierung, Hypothek, Grundbucheintrag, Grundbuch



Affiliate Software
Als StartseiteZu den FavoritenAktuelle Seite druckenÜber bankingportal24
Newsletter
Hilfe / FAQ
Kontakt
AGB
Impressum